Sanube entwickelt und fertigt kundeneigene Warntafeln oder Lichtträger. Diese werden auf die Gegebenheiten des Kundenfahrzeugs angepasst. Hierbei sind die verschiedensten Ausführungen möglich.

Grundplatte
  • Stahl in diversen Stärken
  • Aluminium in diversen Stärken
  • Edelstahl in diversen Stärken
  • Kunststoff (Spritzguss oder Rotationssintern)
Warnfolien
  • Folie Typ 1 nach DIN 11030/TPESC-A zugelassen
  • Folie Typ 2 nach ECE R104/TPESC-B zugelassen
  • Folie Typ 3 nach DIN 11060/TPESC-B zugelassen
Oberflächen
  • verzinkt
  • KTL beschichtet
  • Pulver beschichtet
Beleuchtung
  • LED-Beleuchtung
  • Glühlampen-Beleuchtung
  • mit oder ohne Reflektoren
  • diverse Steckverbindungen

Projekte

{{ cartItemCount }}